Ringgrößen

Wenn Sie bereits einen Ring besitzen, der Ihnen gut passt, können Sie seine Grösse wie folgt ermitteln:
 
Sie nehmen ein spitz zulaufendes Messer und stülpen den Ring waagrecht über die senkrecht stehende Messerspitze. Der Ring setzt sich hierbei automatisch so ab, dass die Berührungspunkte der Messerklinge die Endpunkte des grössten lichten Durchmessers des Ringes definieren.
 
Nun messen Sie die Strecke mit einem Lineal oder einem Meterstab (Sie können die Berührungspunkte vorsichtshalber aber auch mit einem dünnen Filzstift auf der Messerklinge markieren und dann nachmessen).
 
Den nun ermittelten Innendurchmesser des Rings (in mm gemessen) multiplizieren Sie mit dem Faktor 3,14. Das Ergebnis ist Ihre Ringgrösse.
 
Beispiel: Innendurchmesser 18mm x 3,14= 56,52. Die Ringgrösse wäre in diesem Fall 56,5. Hier kann auf 57 aufgerundet werden.
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.